Aktuelles Aktuelles
Lernangebote Lernangebote
Schule Schule
Für Eltern Für Eltern
Für Schüler Für Schüler
Für Lehrer Für Lehrer


Kontakt


Gesamtschule Eilpe
Wörthstraße 30
58091 Hagen
Tel. 02331 / 37572-0
Fax. 02331 / 37572-149

sekretariat@geeilpe.de
 

Jugend im Dritten Reich – Ausstellung zum 80. Gedenktag an die Pogromnacht

Die Stadt Hagen hatte mehrere Aktionen zum 80. Gedenktag an die Pogromnacht geplant, an dem sich unsere Schule beteiligen wollte. Die Wahl fiel auf die Präsentation einer Ausstellung zum Thema „Jugend und Leben im Nationalsozialismus“, in der die Situation der Hagener Jugendlichen in der Zeit von 1933-1945 dargestellt wurde. Der Stadtjugendring stellte Materialien und Aufbau, unsere SV organisierte die Durchführung und Betreuung der Präsentation an unserer Schule.
Um die Betreuung sachgerecht bewältigen zu können, setzte sich die SV in einer nachmittäglichen Fortbildung mit dem Thema „Jugend im Dritten Reich“ auseinander und konnte erfahren, wie die Nationalsozialisten das freie jugendliche Leben einschränkten und zur Teilnahme an ihren Jugendorganisationen zwangen. Im Laufe des Vormittags des 5. November fanden sich die Klassen in der Pausenhalle der Schule ein, um die dort aufgebaute Ausstellung zu besuchen und sich zu informieren.

 

Impressum

Zum Seitenanfang
Letzte Änderung: 15.01.2019